Hurra - der Herbst ist da!


Pünktlich zum Herbstanfang melde ich mich wieder mit einer easy peasy Dekoidee.

Das einzige, was man tun muss, ist eine Sammlung von kleinen Herbstschätzen (z.B. Kastanien, Eicheln, Lampions, Laub, Hagebutten,...) anzulegen und diese in ein Weckglas zu tun. Es gibt hier keine Grenzen. Je größer und voller das Glas ist, umso mehr fällt es auf.
Also - husch, husch, raus in den Wald und die Taschen bis oben hin voll stopfen!


Arrangiert man das Ganze mit einem hübschen Strauß, ist die Tischdeko schon fertig.
Mit meinem neuen Spielzeug, dem Prägegerät, habe ich noch einen Schriftzug aufgebracht. Außerdem kann man noch eine Lichterkette im Inneren verstecken und anmachen - das fetzt bestimmt und gibt warmes Licht.


 

Die Blumendeko habe ich vom Blumenladen bei uns um die Ecke. Der ist super und die Verkäuferin sehr nett. Was sie jedoch nicht so cool fand war, dass ich mir das Eichenlaub und die Chrysanthemen selbst heraus genommen habe - bei den Lampions rief sie dan "Stoooopppp!!! Nicht dass sie hier alles abreißen." Ups. Aber ich mag sie trotzdem, denn sie ist kompetent und ihre Pflanzen halten ewig.
 

Außerdem zog noch ein Poster von IKEA ein, welches thematisch sehr gut passt, oder?

Jaja, der Herbst hält nun Einzug. Und woran merkt man das? An den kalten Ohren morgens, den nassen Füßen und der schnell einkehrenden Dunkelheit.Ich weiß, es gibt natürlich auch schöne Seiten: das Leuchten der bunt gefärbten Blätter, leckeres Obst und Gemüse (Äpfel und Kürbisse zum Beispiel) und Kastanien. Ich liebe Kastanien. Es gibt nichts Besseres als eine glatte Kastanie den ganzen Tag mit sich herum zu tragen und in den Händen hin und her gleiten zu lassen? Verratet ihr mir euer Liebsten, was der Herbst mitsich bringt? Ich bin sehr gespannt.

Verlinkt @ Creadienstag

Kommentare:

  1. deine Herbstidee gefällt mir gut :-)

    ich mag den Herbst auch sehr gerne... dann kann man wunderbar spazieren gehen und die Natur wird wunderbar bunt. Und so ein kuscheliger Schal um den Hals... und Stulpen an Beinen und Händen ;-) , dann durch den Wald schlendern. Zurück kommen, dann einen heißen Tee oder eine leckere Latte... *seufz*
    doch... der Herbst ist schön!

    lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Nadelfun. Das hört sich gut an :-) Ich betrachte auch lieber die guten Seiten ansosnten würde es mich sher deprimieren im herbst.

      Löschen
  2. Ähnlich wie Du habe ich heute meinen Sitzplatz auf der Terrasse herbstlich gestimmt! Lampions im Glas, Kürbis, Haselnüsse im Schälchen, eine getrocknete Anisdolde,... Die Deko wird in den kommenden Wochen sicher noch ergänzt mit den Naturschätzen, welche man unterwegs findet! Nicht dass ich mich auf den Herbst freue - vermisse ja noch den nicht erlebten Sommer - aber die Herbstfarben und -Früchte lassen die dunklere Jahreszeit besser ertragen! Wünsche Dir schöne und milde Herbsttage! Liebe Grüsse, ReNAHTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch. Danke :-) Ich bin auch ein Sommermensch. Schade, dass es schon wieder vorbei ist.

      Löschen
  3. So mag ich den Herbst besonders gerne :-)
    Vor ein paar Tagen haben wir auch einen gemütlichen Spaziergang gemacht und viele herbstliche Schätze gesammelt. Mal schauen was wir damit alles anstellen.
    Ganz sonnige Grüße und einen guten Start in den Herbst,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui, da bin ich aber gespannt auf deine Kreationen liebe sabine :-)

      Löschen
  4. Wie hübsch! Wenn dann noch die Sonne lacht, ist der Herbst herzlich willkommen... ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Man freut sich auch so sehr über jeden sonnenstrahl, den man dann mal erwischt und sich ins Gesicht scheinen lässt.

      Löschen
  5. Ich möchte dich einladen, diese Idee auch bei meinerHerbst&Halloween-Linkparty zu verlinken:
    http://pamelopee.blogspot.de/2014/09/das-crealopee-herbst-spezial-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Rückmeldung! Und es wäre schön wenn ihr nicht unter "Anonym" kommentiert, sondern mir verratet wie ihr heißt ;-)