Friday-Flowerday #7 - Kirschblüten, ein Bild und ein Kupferkorb

Da hab ich ja nochmal Glück gehabt, dass der Linkup bei Holünderblütchen noch bis heute Nacht offen ist um beim Friday-Flowerday mitzumachen. Heute ist das dann also ein Sunday-Flowerday.



Ich zeige euch heute ein kleines Frühlingsarragement auf unserer aufgearbeiteten Vitrine. Arrangiert hatte ich das alles noch in meiner "Krankenwoche" und die Blüten haben sich sehr geziert bis sie sich zeigten.
Ein bisschen Glas, Blüten, Kupfer dazu - perfekt! Und die Füchse schlummern auch seelig im Korb. Das Wandbild hatte ich letztes Jahr bei IKEA gekauft - gibt's bestimmt noch.

 

Und somit passt dieser Beitrag auch wunderbar zum Makro-Montag dieser Woche, wo mir allerdings Kirschblüten aus einer anderen Vase unter die Linse kamen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag! Was macht ihr noch? Bei uns gibt's Pizza und Tatort (insofern mein Pizzabäcker bis dahin wieder auf den Beinen ist).

eure Luisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Rückmeldung! Und es wäre schön wenn ihr nicht unter "Anonym" kommentiert, sondern mir verratet wie ihr heißt ;-)